Wilma Nyari

Künstlerischer Werdegang Wilma Nyari

Wilma Nyari wurde 1962 in Frankfurt am Main geboren.

Seit 1976 ist sie Mitglied der Klosterpresse, einem Zusammenschluss Frankfurter Künstler im Karmeliterkloster. Sie war Schülerin des renommierten Künstlers und Dozenten Wolfgang Klee.

Beschäftigung mit verschiedenen Drucktechniken wie Lithographie, Radierung und Holzschnitt. Erlernen von Fotomontage und Solarisation bei Gaston Brühl.

1976 – 1983     Kleinere Ausstellung / Berührungen mit den Bereichen Theater und Film.

1978 – 1992     Leitung der Komparserie, Städt. Bühnen Frankfurt, Statistin, Schauspielerin, ARD, ZDF, HR etc

1992 – 1993     Ausstellung in der Bibliothek der Stadt  Frankfurt „Deutschland im Herbst“ gefördert durch das Amt für Multi Kulturellen Angelegenheiten in Frankfurt am Main zum Thema Rassismus in Deutschland.

1997 – 1999     Endgültige Hinwendung zum sozialen Sektor “staatlich anerkannten Fachwirtin für Sozialdienste” Arbeit für verschiedene Institutionen tätig für (Ev. Regionalverband, Praunheimer Werkstätten, Internationaler Bund).

2010 – 2011     Berufsbegleitend Ausbildung zur “Staatlich anerkannten Heilerzieherin” Arbeit mit psychisch kranken Jugendlichen.

2013 – 2014     Wahlpflichtfach (WPU) Unterricht für die Klassen 7 und 10 Fotoprojektarbeiten mit Schülerinnen und Schülern an der Hessenwaldschule in Darmstadt Weiterstadt. Ausstellung “Erzhausen vor der Linse“  zur 750 Jahrfeier von Erzhausen.

2014 – 2015     Tätigkeit als pädagogische Fachkraft in der Lehrerkooperative in Frankfurt am Main. Desweiteren Ausstellung im Seckenberg Museum und parallel im Café Crumble.

2017 – 2019     Tätigkeit als  Pädagogische Fachkraft im Waisenstift Varel arbeite ich in einer Vollstationäre Einrichtung.

2016 –  2016     Ausstellung in der Sparkasse Wilhelmshaven Theaterplatz.

2018 – 2020      Dauerausstellung im Klinikum Oldenburg.

2023 –  2023     Ausstellung in der Sparkasse Wilhelmshaven Theaterplatz.

Seit ihrem neunten Lebensjahr spielt Wilma Nyari Gitarre und ist auf verschiedene Weise im musikalischen Bereich tätig (u.a. 1983-1997 Bandmitglied / Leadgesang).

Nach ihrer Erfahrung stellt das Medium Musik und auch die ästhetische Weiterbildung in künstlerischer Fotografie in allen Bereichen sozialer Arbeit ein hocheffizientes und nachhaltig wirkendes Element dar.

Es sollte in mit professioneller Erfahrung angewandt und gefördert werden.

Wilma Nyari wohnt in Wilhelmshaven und ist Mutter einer erwachsenen Tochter.